Blockchain

Smart Contracts können auf dezentral gehosteten Plattformen wie z.B. Ethereum entwickelt werden. Diese Plattformen bilden jeweils eine Blockchain ab, welche ihre Datenkonsistenz und -sicherheit für jede Transaktion durch alle Teilnehmer im Netzwerk verifiziert. Alternativ zu Ethereum gibt es auch weitere, kostengünstigere und effizientere Plattformen. Dezentrale Apps (dApps) können genannte Anwendungsfälle auf einer solchen Plattform mithilfe von Smart Contracts abbilden und für den Konsumenten zugänglich machen.

Vorteile der Blockchain Technologie mit FairConsult 24|7:

  • Durch den Einsatz sind Ihre Daten besser geschützt. Dies erhöht Ihre Sicherheit, ohne an Nachvollziehbarkeit einzubüßen, da alle ausgeführten Aktionen in der Blockchain gespeichert sind.
  • Sie benötigen keine zusätzliche Infrastruktur. Durch die dezentrale Speicherung entfällt die Notwendigkeit für Server.
  • Durch die schnelle, sicherere und nachvollziehbare Datenübergabe bietet die Blockchain ein viele Einsatzgebiete. Zusätzlich lässt sich der Einsatz jederzeit schnell und einfach erweitern, so dass weitere Prozesse auf der Blockchain abgebildet werden können.
  • Die dezentrale Speicherung und Nachvollziehbarkeit resultiert in schnelleren Prozessen.
  • Geringere Kosten entstehen durch den Wegfall der Notwendigkeit eines Servers, durch die schnellere Abwicklung und geringeren Aufwand für die Datensicherheit.
  • Die Anbindung an SAP und der Datenaustausch werden umgesetzt, so dass ein ganzheitlicher Nutzen entsteht.

Sprechen Sie uns an, wenn:

  • Sie mit uns Use Cases erarbeiten wollen.
  • Sie erste Erfahrungen mit der Blockchain Technologie sammeln wollen.
  • Sie in einem Workshop die Einsatzmöglichkeiten dieser Technologie für Ihre Branche entdecken möchten.